Danke euch allen

Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

das Wir sind Vielfalt Team bedankt sich für eure Teilnahme am Wettbewerb und für eure schönen Beiträge. Wir hoffen, dass ihr auch beim nächsten Mal wieder dabei seid.

Wenn ihr Themenvorschläge habt, könnt Ihr uns gerne diese per Mail zusenden info@wirsindvielfalt.de.

 

Wir wünschen euch viel Erfolg auf euren weiteren Bildungswegen und hoffen, dass wir uns beim nächsten Mal wiedersehen.

 

 

Euer Wir sind Vielfalt Team


Wir sind Vielfalt

Social Media - Ich poste, also bin ich?!

"Social Media - Ich poste, also bin ich?!" lautet unser Motto 2018.

 

Jung und Alt nutzen mit Begeisterung die neuen digitalen Kommunikationsmöglichkeiten, die Facebook, Snapchat, Instagram und Co. bieten. Ist das Leben, das sich dort abspielt, wirklicher als die Wirklichkeit? 

 

Welche Risiken oder welche Chancen haben die sozialen Netzwerke überhaupt? Wir fragen deswegen nach Euren Erfahrungen, Geschichten und Einschätzungen be der Nutzung dieser Internetdienste: Verändern sie unsere Gesellschaft und unser Zusammenleben?

 

Macht auch dieses Jahr mit, zeigt uns eure Meinung zum Thema in Form eines kreativ gestalteten Beitrags und tauscht euch auf der Ausstellung mit MitstreiterInnen und Besuchern aus! Wir freuen uns auf euch!

Euer WSV-Team


Auf unserer Facebook Präsens gibts schon mal die ersten Eindrücke... Bitte die Facebook-Seite liken, damit ihr up to date bleibt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sehr geehrtes "Wir sind Vielfalt"-Team,

liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

das diesjährige Motto des Wettbewerbs lautet "Die Geschichte des Anderen".

Es lädt dazu ein, sich mit den Sichtweisen seiner Mitmenschen zu beschäftigen. Der Blick durch die Augen eines Anderen, das Teilen einer Geschichte – dies bietet die Möglichkeit für einen Dialog. 

 

Denn im Gespräch lernen wir nicht nur viel über den Anderen, am meisten aber auch über uns selbst.

Der Wettbewerb will diese Auseinandersetzung fördern – auch um vielleicht zu erkennen, dass die Gemeinsamkeiten meist größer sind als die Unterschiede.

 

Ich diesem Sinne wünsche ich viel Erfolg bei den Vorbereitungen und eine erfolgreiche Veranstaltung.

 

 

 

Michael Ebling

Oberbürgermeister Mainz


Vielen herzlichen Dank für die tollen Beiträge und das großartige Engagement der SchülerInnen bei der Ausstellung!

Der Schirmherr

Markus Müller

Intendant des Staatstheaters Mainz 

Kooperationspartner

Termine  
   
Ist in Planung  
   


Das Beratungsgremium

Der Jugend- und Schülerwettbewerb wird aktiv beraten und unterstützt von

  • Jochen Hartloff (Justizminister a.D., M. d. LT Rheinland-Pfalz)
  • Univ.-Prof. Dr. Karin Bräu (Universität Mainz Institut für Erziehungswissenschaft, Schulpädagogik)
  • Frau Waltraud Fesser (Verbraucherschutz)
  • Dr. Matthias Wallich (Ethik- und Deutschlehrer)
Galerie
Neue Rubrik: Zitate

Ab sofort werden wir hier Zitate einstellen, die etwas mit unserem aktuellen Thema zu tun haben und euch (hoffentlich) zum Nachdenken anregen soll. Alle Zitate findet ihr hier.

In diesem Sinne hier unser erstes Zitat:

"Der Andere ist der, der mich daran hindert, mich endlos zu wiederholen." (Jean Baudrillard)

Unsere Sponsoren